Messtechnik

Unsere Messtechnik garantiert Ihnen dank modernster Messeinrichtungen die optimale Qualität, ganz an Ihre Wünsche angepasst.

Statische Druckprüfungen

Da für statische Steifigkeitsprüfungen bei Elastomeren oftmals höhere Kräfte eingesetzt werden müssen, arbeiten wir mit einer Prüfmaschine, die für Werkstoffe mit großen Dehnungen geeignet ist. Die Maschine kann für Prüfkräfte bis zu 250 kN und mit den Prüfraumhöhen von 1030mm bis 2560mm genutzt werden. Durch die Steifigkeitsprüfung können wir die vom Endkunden auf Schwingungsdämpfer geforderte Erwartungen überprüfen und den Verlauf der Hysterese Dokumentieren. Somit sichern wir eine anspruchsvolle Prüfanwendung in der Qualitätskontrolle.


Rauheitsmessungen

Für diverse Bereiche ist eine exakte Rauheitsmessung unverzichtbar. Wir sind dank hochpräzisen Messsystemen in der Lage diese Oberflächenmessung durchzuführen und die Qualität unserer Produkte zu sichern. Nicht nur zur Überwachung der Qualität auch zur Prozesssicherheit ist diese Maßnahme unabdingbar und ist für uns selbstverständlich.

Schichtdickenmessung

Für eine schnelle und zerstörungsfreie Schichtdickenmessung auf Stahl und NE-Metallen können wir Messungen mit dem Wirbelstrom- Verfahren, sowie dem Magnetinduktiven Verfahren durchführen. Durch die verschiedenen Messverfahren kann flexibel und präzise gemessen werden. Ob für die Endlackierung oder die Beschichtung, dadurch garantieren wir die Einhaltung der Qualität und die Kundenwünsche.

Oberflächenspannungsmessung

Zur Qualitätssicherung in der laufenden Fertigung nutzen wir die Möglichkeit zur Messung der Oberflächenspannung anhand von Testtinten. Durch diese Methode lässt sich die Benetzbarkeit einer Werkstoffoberfläche ermitteln und gibt die Möglichkeit, den Qualitätsprozess dadurch zu optimieren oder anzupassen.